Morgen..

Morgen wird unser kleiner Minimann zum Krippenkind. (Morgen!) Es ist trotzdem noch so weit weg und so ein komisches Gefühl. Ich kann mir einfach noch nicht vorstellen wie das wird, dass ich ihn morgens abgebe, arbeiten gehe und wieder abhole. Also in ein paar Wochen, denn erstmal startet die Eingewöhnung. Wir werden drei Tage jeweils für eine Stunde gemeinsam dort verbringen. Ich bin mir sicher, dass unser kleiner Mann es unheimlich spannend finden wird. Er ist ein Abenteurer, Entdecker und liebt das Spielen vor allem mit anderen Kindern. Der Start wird also sehr sanft sein. Danach geht es Schritt für Schritt weiter.

Er versteht mit jedem Tag mehr, teilt sich mit, weiß genau was er will. Ich bin so gespannt wie das alles wird, er muss seinen Platz in der Gemeinschaft finden, kommt das erste Mal so richtig raus aus dem ‚Mama Papa Kind‘ Schema, zumindest für ein paar Stunden.

Ich bin mir sicher, dass er alles wunderbar meistern wird. Und ich, ich muss da durch. 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s