Bloggerkrabbelgruppe

Jetzt muss ich endlich auch über unsere Bloggerkrabbelgruppe (BKG) berichten. Frau SBKVS schrieb schon darüber.

Wir treffen uns seit einigen Wochen jeden Mittwoch, anfangs noch in diversen Eltern-Kindercafés, jetzt zu Hause und jeder ist mal dran. Das ist ein toller regelmäßiger Termin in unserem Wochenplan geworden. Ich las schon in meiner Schwangerschaft gerne die Blogs von SBVKS und Berliner Keks, entschied mich aber erst als der Minimann da war Kontakt aufzunehmen. Da haben wir es in Berlin wirklich leicht und verabredeten uns relativ schnell. Nach einem ersten Treffen im Volkspark Friedrichshain kam das Nächste und Nächste. Wir (SBVKS + Babymädchen, Berliner Keks + Erbse , Frau Blümel + kleiner Blümel, Frau Kunterbunt + Babymann) verstanden uns alle ganz wunderbar und hatten/haben uns immer viel zu erzählen.

Unsere Babykinder fangen mittlerweile wirklich an miteinander zu spielen, sich gegenseitig das Spielzeug wegzunehmen, sich aneinander aufzustützen, an den Haaren zu ziehen, in die Augen zu pieken usw.. Von Woche zu Woche können wir die Entwicklung beobachten, die wirklich rasant ist. Mein Minimann ist jetzt mobiler geworden und lässt sich nicht mehr alles wegnehmen, er ist ein richtiger Rabauke der immer Krach macht, dahin robbt wo das interessanteste Spielzeug liegt und nicht mehr ganz so sensibel reagiert weil er die Gesichter jetzt wieder erkennt. Die Erbse ist regelrecht ‚aufgewacht‘, von der stillen Beobachterin zur aktiven Mitmischerin im Krabbeldecken-Geschehen. Das Babymädchen war schon immer das Aktivste, sie ist motorisch schon sehr viel weiter und steht oft beim spielen oder krabbelt in einem Affenzahn. Der Babymann macht ordentlich mit, verteidigte sein Spielzeug und krabbelt über jedes Hindernis. Er steht sehr sicher und mit dem Babymädchen um die Wette. Der kleine Blümel sticht da natürlich heraus, da er schon älter ist und findet den Babykram manchmal etwas langweilig weil er ja immer so aufpassen muss. Dabei will er rumtoben, rennen, überall raufklettern. Er kann sehr viele Babyzeichen und wir vergehen jedes Mal vor Niedlichkeit wenn er beim Rumalbern mit Mama ‚mehr‘ zeigt.

Ich hoffe sehr, dass wir auch Zeit füreinander finden wenn das erste Jahr vorüber ist. Denn es macht einfach Spaß mit euch ihr Lieben!

Advertisements

3 Gedanken zu “Bloggerkrabbelgruppe

  1. Ach, das hast du sooo lieb geschrieben!! Ich freu mich auch schon wieder auf Mittwoch!!

    @Mogmama: Du bist auch Berlinerin? Beim BKG-Treffen hätte dein Lütter wahrscheinlich wirklich nicht viel zu lachen, aber ein gepflegter Spaziergang mit Kaffee-Stop könnte ja vielleicht mal drin sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s